FÜHRUNG DURCH DIE KATHEDRALE VON SEVILLA

75 Minuten Führung – Erwachsene 25€ – Eintrittskarten enthalten – Um 11. 45 Uhr

Catedral de Sevilla. Vista exterior

Eine Führung durch die Kathedrale von Sevilla ist ein Muss  wenn Sie schon Ihre erste Schritte durch die Stadt gemacht haben.

Wenn Sie angefangen haben, Sevilla kennenzulernen und haben vor, eine Besichtigung der Kathedrale zu machen, rechnen Sie mit uns!! Um dorthin zu gelangen, müssen Sie durch die labyrinthische und malerische Altstadt wandern, und sobald Sie darauf stoßen, werden Sie staunend aufblicken: Es ist imposant! Sie ist ja die größte gotische Kathedrale der Welt und sollte  eigentlich jeden, der sie ansah, in Verwunderung versetzen. 

Sie werden etwas verwirrt sein, wenn Sie versuchen zu verstehen, ob das, was Sie gerade  betrachten, tatsächlich eine gotische Kathedrale ist . Sie werden eine robuste Steinkonstruktion  sehen und Sie werden Fialen, Buntglasfenster und gewölbte Türöffnungen erkennen, aber wenn  Sie einen anderen Teil des Gebäudes betrachten, vor allem den Glockenturm, werden Sie keinen  Stein mehr sehen, sondern eine Ziegelkonstruktion, bei der die Bögen vielschichtig sind, mit  Sebkatüchern verziert und von einer Wand mit Hufeisenbögen fortgesetzt werden, die einen  orientalischen Touch hervorruft. Und Tatsache ist, dass diese Kathedrale an der gleichen Stelle  gebaut wurde, an der sich einst die größte Aljama-Moschee befand, die die Stadt in ihrer  muslimischen Zeit hatte, und von der noch ihr Minarett und der alte Hof der Waschungen erhalten  sind. 

Für all das muss es doch eine Erklärung geben, oder? 

Besichtigung der Kathedrale von Sevilla

Um so eine ungewöhnliche Geschichte zu hören und ihr ebenso interessantes und ungewöhnliches  Inneres zu entdecken, laden wir Sie ein, uns bei unsere Besichtigung der Kathedrale von Sevilla  zu begleiten, von dem wir Ihnen im Folgenden einige Details geben. 

Wir beginnen damit, dass wir uns vor dem Haupttor des Erzbischöflichen Palastes an der Plaza  Virgen de los Reyes treffen, von wo aus wir, sobald sich die Gruppe versammelt hat, mit den  Eintrittskarten, die wir für Sie und die Ihren kaufen werden, direkt durch die Puerta del Lagarto (das Tor der Eidechse) eintreten werden. Wissen Sie, warum die Sevillaner das Tor so nennen? Durch diese Tür betreten wir das Innere des Gebäudes, wo Sie sich zunächst an das schwache Licht  im Inneren im Gegensatz zum starken Licht draußen gewöhnen müssen, um dann, obwohl es  widersprüchlich klingt, von der Größe des Innenraums völlig geblendet zu werden, trotz der  Vorwarnung ist das immer noch unerwartet. Wissen Sie, wie hoch diese Kathedrale an ihrem  höchsten Punkt ist? 

Retablo Mayor de la Catedral de Sevilla
Cristo de la Misericordia
Sacristía mayor de la Catedral de Sevilla
Trascoro de la Catedral de Sevilla

Kapellen

Hier beginnt die Besichtigung der zahlreichen Kapellen, von denen wir die wichtigste betreten  werden, 

Diese Kapellen sind voll von Objekten von großem Wert, die für die Liturgie verwendet und von  den Gläubigen verehrt werden; echte Juwelen der Goldschmiedekunst und Kunstwerke verschiedener Disziplinen. 

Apropos Kunstwerke: In dieser Kathedrale befinden sich ein Goya und mehrere Werke eines  anderen Malers, weniger bekannt, aber umso mehr geliebt von den Sevillanern, Bartolomé  Esteban Murillo. Übrigens, vielleicht kennen Sie schon die Geschichte, was mit seinem Heiligen  Antonius passiert ist… Ah, nein?

Dann wissen Sie vielleicht nicht, wo wir Ihnen das größte Altarbild der Christenheit zeigen, oder  welches Geheimnis das Grab von Kolumbus versteckt, oder warum hier ein König ohne  Eingeweide begraben liegt … 

Diese Kathedrale hat eine jahrhundertelange Geschichte! Lassen Sie uns Ihnen die interessantesten  und lustigsten Dinge erzählen! Und es wird noch mehr Überraschungen geben, wenn Sie die  Aussicht auf die Stadt von der Spitze des Glockenturms aus betrachten. Der Zugang ist in Ihrem  Ticket für die Besichtigung der Kathedrale inbegriffen und Sie können ihn nach der Besichtigung  genießen.  

Wir erwarten Sie auch bei unserer Führung durch den Alcazar oder in Sevilla am Abend.

Enthalten:

  •  Offizieller Fremdenführer. 
  •  Eintrittskarten zur Kathedrale und Giralda Turm.  
  •  Dauer ca 75 Minuten   
  •  Tägliche Besichtigungen 
  •  Tour garantiert (Gruppen max. 15 Personen)  

Wichtig:

Die Kathedrale erlaubt keinen Zugang mit Flip-Flops, nackten Schultern oder zu kurzen Hosen.

Der Aufstieg zur Giralda ist nicht mit Kinderwagen oder Rollstühlen befahrbar.

Preis:

  • Erwachsene 25 Euro (inklusive Eintritt 10 Euro) 
  • EU-Senioren über 65 Jahre 20 Euro (inklusive Eintritt 5 Euro) 
  • Kinder bis 13 Jahre 10 Euro (inkl. freiem Eintritt) 

Bitte nicht vergessen:

  • Original Personalausweis oder Reisepass. 
  • Bequeme Schuhe, Wasser, Handy oder Kamera. 

WICHTIGE INFORMATIONEN!!!

Die Nichtvorlage des originalen Personalausweises und/oder die Nichteinhaltung der Voraussetzungen für den ermäßigten Eintritt kann zur Nichtzulassung von den Denkmälern führen.

Sevilla en un día ist nicht verantwortlich für eventuelle Änderungen der Öffnungszeiten
oder Einschränkungen von den Denkmälern.

Startzeit:

11.45 H

Treffpunkt:

Unser Treffpunkt ist das Hauptportal des Erzbischöflichen Palastes an der Plaza Virgen de los Reyes. 

Der Reiseleiter trägt ein Schild „Sevilla en un día“

Wenn Sie sich Google Maps anzeigen lassen wollen: Klicken Sie hier

 

Fachada del Palacio Arzobilpal Sevilla. Punto de encuentro de la Visita guiada a la Catedral

Wir werden Ihre Besichtigung per E-Mail bestätigen.  Wenn Sie es nicht erhalten, überprüfen Sie Ihr SPAM-Fach 

Tickets sind personengebunden und können nicht umgetauscht oder erstattet werden. 

Vor Ablauf von 48 Stunden werden 100 % der Kosten erstattet, mit Ausnahme der Eintrittskarten für Denkmäler, die nicht erstattungsfähig sind. Innerhalb von 48 Stunden vor der Tour, nicht erstattungsfähig.